Sprühflutanlage inkl. Schaumbeimischung

Swiss Grid AG, Umspannwerk Laufenburg

Stationäre Sprühflutanlage inkl. Schaumbeimischung für Sprühflutanlage für 4 Stück Transformatorpole á 267MVA inkl. Sternpunktbildner

Seit 2009 ist Swissgrid das Rückgrat einer sicheren Stromversorgung

Swissgrid ist als nationale Netzgesellschaft für den Betrieb, die Sicherheit und den Ausbau des 6700 Kilometer langen Höchstspannungsnetzes in der Schweiz verantwortlich. 2013 hat Swissgrid das Netz übernommen und damit einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Strommarkliberalisierung gesetzt.

Durch die automatische Sprühflutanlage mit Schaumzumischung werden die neu errichteten Transformatorpole und der Sternpunktbildner rund um die Uhr optimal geschützt. Erkennt das Detektionssystem (pneumatisch und/oder elektrisch) einen Hot-Spot wird die Löschanlage automatisch ausgelöst und der zu schützende Bereich wird mit Löschwasser gekühlt bzw. durch Schaumzugabe gelöscht. Durch das frühzeitige Erkennen und das darauffolgende Kühlen können weitere Schäden an den Anlagen und kostspielige Ausfällte vermindert werden.

Auftraggeber:

Swissgrid AG
Aarau, Schweiz

Ausführungszeitraum:

08/2018 – 04/2019

Auftragsparameter:

  • Konzeption und Engineering der stationären Löschanlage und der Löschanlagensteuerung
  • Lieferung und Montage des Pumpen- und Ventilcontainers inkl. Schaumzumischung
  • Lieferung und Montage der kompletten Löschleitungen und der Feuerwehreinspeisestelle
  • Lieferung und Montage der Löschanlagensteuerung inkl. Detektion und Alarmierung
  • Lieferung des Löschwasserbeckens mit über 800m³ Nutzinhalt
  • Inbetriebnahme und Einschulung durch die Fa. ACCURO Sonderlöschanlagen GmbH

Zurück