Accuro

Brandschutztechnik für Garagen

Durch die leicht entzündlichen Fahrzeugtreibstoffe besteht in Pkw-Garagen ein erhebliches Brandrisiko. Die heißen Motorbauteile stellen eine gefährliche Zündquelle dar. Zudem sind Garagen gut durchlüftet und die kontinuierliche Sauerstoffzufuhr begünstigt die rasche Ausbreitung von Bränden.

Wenn Fahrzeugtanks undicht sind und Treibstoff ausfließt, entsteht leicht eine gefährliche Mischung aus explosionsfähigen Gasen. In den meisten Fällen begegnet man dieser Brandlast durch den Einbau einer Sprinkleranlage oder Wasser-Vernebelungsanlage. Bei Neubauten ist meinst zusätzlich eine Brandmeldeanlage mit geeigneten Detektoren vorgesehen.

In den Wintermonaten besteht in Garagen meist Frostgefahr. Aus diesem Grund ist jede Anlage frostsicher auszuführen. Dies kann durch Trockenleitungen oder durch Beimengen von Frostschutzmittel erfolgen.

Cookie Information: Datenschutzhinweis: Zur Reichweitenmessung werden Cookies eingesetzt. Weiterlesen …